SBB Real Estate Blog

«Groundbreaking»

Why digitalisation will revolutionise building construction and management.

By the way
Trends, Background, Concept

Why digitalisation will revolutionise building construction and management.

Drawing up plans using tracing paper and CAD is a thing of the past. These outdated methods have been replaced by three-dimensional integral projects thanks to BIM (building information modelling). Yet this is only the beginning of a trend that is set to revolutionise building construction and, in particular, building management. After all, as far as the real estate sector is concerned, BIM is just one link in the digital transformation chain.

13 November 2018

Steel – an underestimated construction material with a great deal of potential.

By the way
Urban development, Background

Steel – an underestimated construction material with a great deal of potential.

Der Verband Stahlbau Zentrum Schweiz SZS hat die SBB in diesem Jahr im Rahmen des Schweizer Stahlbaupreis «Prix Acier» für den Neubau des Radsatzlager des SBB Reparaturcenters Zürich Altstetten sowie die neue Ankunftshalle des Bahnhofs St. Gallen ausgezeichnet. Die SBB verbaut jährlich zig Tonnen Stahl u.a. für Fahrleitungen und Schienen und ist somit einer der grössten Abnehmer des Werkstoffs in der Schweiz.

1 November 2018

Does virtual reality in property marketing create added value for customers?

By the way
Customer orientation, Trends, Background

Does virtual reality in property marketing create added value for customers?

Every day at SBB, we are looking for ways in which we can use new technology to simplify processes and meet customer needs. This raises the question of whether innovation is driven “only” by technology or, in fact, by customer needs.

26 October 2018

SBB Real Estate on Digital Day – don’t just be there, get involved.

By the way
Customer orientation, Trends, Concept

SBB Real Estate on Digital Day – don’t just be there, get involved.

Am 25. Oktober findet der zweite schweizweite Digitaltag statt. Unter dem Motto „Digital gemeinsam erleben” öffnen die Partnerunternehmen von Digitalswitzerland ihre Türen und laden dazu ein, sieben Themenwelten digital zu entdecken und zu erleben.

22 October 2018

Wenn ein Bahnhof vollständig umgebaut wird.

Developing
Customer orientation, Urban development, Background

Wenn ein Bahnhof vollständig umgebaut wird.

Während gut drei Jahren gestaltete die SBB zusammen mit der Stadt St. Gallen den Bahnhof und Bahnhofplatz neu. Am 31. August und 1. September 2018 fand die feierliche Einweihung statt. Mit dem SBB Projektleiter Mark Schaffner habe ich mich darüber unterhalten, was es braucht, um einen Bahnhof vollständig umzubauen.

4 September 2018

Was oder vielmehr wer steckt hinter dem «Smart City Hub Switzerland»?

Developing
Urban development, Background, Concept

Was oder vielmehr wer steckt hinter dem «Smart City Hub Switzerland»?

Die Städte St.Gallen, Winterthur, Zug und Zürich haben zusammen mit der SBB, der Swisscom und der Schweizerischen Post den Verband Smart City Hub Switzerland gegründet. Ihr Ziel ist, das Konzept Smart City in der ganzen Schweiz mit konkreten Projekten voranzubringen.

30 August 2018

Der Weg zu digitalen Services für ALLE bei SBB Immobilien.

By the way
Customer orientation, Background

Der Weg zu digitalen Services für ALLE bei SBB Immobilien.

SBB Immobilien beschäftigt sich seit langem mit der digitalen Barrierefreiheit. Die digitalen Kanäle werden laufend optimiert und neue Erkenntnisse gewonnen. Dabei arbeiten wir eng mit der Stiftung «Zugang für Alle» zusammen, welche neben der Zertifizierung auch als offener Ansprechpartner für unsere Fragestellungen agiert. Eine Umsetzung über Nacht ist jedoch unrealistisch.

21 August 2018

Barrierefreiheit – eine Herausforderung in der Off-und Online-Welt.

By the way
Customer orientation, Background

Barrierefreiheit – eine Herausforderung in der Off-und Online-Welt.

Ein barrierefreier bzw. diskriminierungsfreier Zugang zur öffentlichen Mobilität ist für die SBB ein enorm wichtiges und hochkomplexes Thema, das auch in der digitalen Welt ständig vorangetrieben wird. Das nehme ich zum Anlass und berichte in zwei Episoden von unseren Erfahrungen, Herausforderungen und Chancen der Umsetzung der digitalen Barrierefreiheit bei der SBB und insbesondere SBB Immobilien.

16 August 2018

Wie baut man ein Schulhaus für die Zukunft?

Developing
Urban development, Background

Wie baut man ein Schulhaus für die Zukunft?

Schulen und Bildungsinstitute gehören zur Grundversorgung einer Stadt. Sie sind wichtige und stabile Infrastrukturen und unabhängig von konjunkturellen Schwankungen. In unserem SBB Immobilienportfolio legen wir daher auch einen Schwerpunkt auf die Nutzungsart Bildung. Wie wichtig ein zentraler Standort ist und wie die Immobilie bzw. die Gebäude auch in Zukunft dafür beschaffen sein müssen, erklärt Stephan Ogg, Leiter Management Services von der Stiftung Juventus Schulen in Zürich im Interview.

8 August 2018

SBB Real Estate on social media

Newsletter